Am Ende der 90 Minuten dürften die Socken gequalmt haben…! Nach zwei harten Trainingseinheiten stand für die Spieler unserer Oberligamannschaft heute Nachmittag das Vorbereitungsspiel gegen den Landesligaaufsteiger STK Eilvese auf dem Programm. Der 2:0 Erfolg (Tore: Pascal Löhmann sowie ein Eigentor der Eilveser) war der verdiente Lohn für die Anstrengungen und Mühen der letzten Stunden. Die Grün-Weißen lieferten ein ansprechende und konzentrierte Leistung ab. Mit von der Partie war auch “Comebacker” Salam Garaf (Foto), der durchaus zu überzeugen wusste.