Unsere 1.Herren hat auch das dritte Spiel beim A.L.T.S. Cup in Ristedt gewonnen und zieht damit in das Finale am kommenden Freitag um 20:00 Uhr ein.

Gegen den SV Heiligenfelde zeigte das Team kein gutes Spiel, aber es sollte nach 70 Minuten zu einem 2-1 Sieg reichen. Beide Tore für unser Team erzielte Janik Dieckmann.

Weiterhin sehr erfreulich: Fünf Testspiele – Fünf Siege! Weiter so!!!

Wer am Freitag im Finale der Gegner sein wird, wird sich am heutigen Abend entscheiden. In der Gruppe B ist noch alles offen. Der Brinkumer SV, TUS Sudweyhe und der VFL Wildeshausen haben noch die Möglichkeit in die Finalrunde einzuziehen. 

 

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel