18.8 C
Sulingen,Germany
Donnerstag, August 17, 2017


AI = Harmonie, Freundschaft
KI = Energie, Geist, geistige Kraft, Wille, Willenskraft
DO = Weg (Körper und Geist zu einen)

Für Außenstehende oder Zuschauer ist Aikido zunächst einmal ein „Selbstverteidigungs-Sport“, der aus Japan kommt und dem Judo ähnlich ist. Tatsächlich haben beide Sportarten auch vieles gemeinsam, nicht nur die Kleidung.

Aikido ist eine japanische Kampfkunst die Anfang des 20. Jahrhunderts gegründet wurde. Die Wurzeln dieser Kampfkunst liegen im klassischen Schwert- und Stockkampf. Aikido ist überwiegend defensiv und es gibt keine Wettkämpfe. 

 

Aikido ist für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet und wird deshalb auch gemeinsam trainiert. Es kommt nicht in erster Linie auf Kraft an, sondern auf richtige Technik, Atmung und Bewegung im entscheidenden Moment.


Aikido ist somit eine gesellige Sportart für alle Menschen mit Lust auf Körperlich-geistige Betätigung und kann bis ins Hohe Lebensalter betrieben werden. Das Mindestalter beträgt 15 Jahre. 

Burkhard Meyer
Tel.: 04271/2327
mailto:aikido@tus-sulingen.de

Trainingszeiten:

Montags 20.00 bis 22.00 Uhr
Grundschule Sulingen

Dienstags 20.00 bis 22.00 Uhr
Gymnasium Sulingen

X