Fünf Teams unser Jugendabteilung haben im Kreispokal “überwintert” und dürfen am 17. März auf den Einzug in die nächste Runde hoffen.

Im Achtelfinale befinden sich dabei unsere beiden U11 Teams.
Unsere 2. U11 hat ein schweres los erwischt. Das Team vom TV Stuhr reist in den Sportpark und gilt dabei als klarer Favorit.
Die 1. U11 hat ein Auswärtsspiel, aber bleibt ganz in der Nähe. Es geht als Favorit zur JSG Lessen.

Bereits im Viertelfinale sind die drei anderen Teams.
Die U10 von Ralf Kleffmann und Simon Rohlfs muß in den Nordkreis reisen und trifft dort auf die Kids vom TSV Weyhe-Lahausen II.
Jeweils ein Heimspiel haben unsere U14 und unsere 1.U13.
Die U14 spielt gegen die JSG Drentwede (9er) und unsere 1.U13 bekommt es mit dem BSV Rehden zu tun. Beide TUS Teams gehen dabei als Favorit ins Spiel.

Zur Zeit kicken alle Teams noch in der Halle. Da wünschen wir allen Teams noch viel Erfolg und vor allem Spaß!