Mit einem lockeren 6-1 Sieg gegen die JSG Drakenburg hat unsere U19 die Tabellenführung der Bezirksliga zurückerobert. Bereits zur Pause führte das Team von Christian Bei der Kellen mit 2-0 und legte nach der Pause noch nach. Kurz vor dem Ende erzielten die Gäste den Ehrentreffer zum 6-1.

Somit befindet sich unsere U19 wieder auf dem 1. Platz der Bezirksliga. Aktuell ist das Team punktgleich mit der JSG Niedernwöhren, aber hat das deutlich bessere Torverhältnis. Außerdem hat unser Team zwei Spiele weniger absolviert und kann somit den Vorsprung noch weiter ausbauen.

Damit beendet die U19 eine ganz starke Hinrunde und geht ungeschlagen in Punkt- und Pokalspielen in die verdiente Winterpause!

Herzlichen Glückwunsch zu einer (bisher) überragenden Saison!