Dank einer herausragenden kämpferischen Einstellung hat unser U23-Team am 1. Spieltag den ersten Dreier einfahren. Matchwinner war “Konni” Meyer mit einem Kopfballtorpedo nach Freistoß von Maurice Krüger (50.Minute). Große Torchancen blieben auf beiden Seiten Mangelware. Landesligaabsteiger Wetschen fand keine Mittel gegen unsere umsichtigen Innenverteidiger Felix Klare und Konstantin Meyer. Insgesamt ein verheißungsvoller Auftakt für das Jäger-Team, das Lust auf mehr macht. Nächster Gegner ist am Sonntag, 20.8., der Aufsteiger aus dem Kreis Nienburg, RW Estorf-Leeseringen (Anstoß 15 Uhr Sportpark).